Neue Betriebssicherheitsverordnung zum 1.6.2015

Am 01.Juni 2015 tritt die neue BetrSichV vom 06.02.2015 in Kraft.

Gleichzeitig tritt die Betriebssicherheitsverordnung vom 27. September 2002 , die zuletzt durch Artikel 5 des Gesetzes vom 08. November 2011 geändert worden ist, außer Kraft.

Durch die Änderung ergeben sich für den Arbeitgeber einige beachtenswerte Veränderungen bei der Inbetriebnahme und im Umgang mit seinen Aufzugsanlagen. Mehr lesen…

Änderungen TRBS 1201 Teil 4 GMBl 2012 S. 902 [Nr. 47/48]

Die „Technischen Regeln für Betriebssicherheit - TRBS 1201 Teil 4 - Prüfung von überwachungsbedürftigen Anlagen – Prüfung von Aufzugsanlagen“ wurden geändert. Für die Prüfung von Aufzugsanlagen als Arbeitsmittel ergeben sich dadurch jedoch keine Veränderungen. Mehr lesen…

Was ist neu?

In der Vergangenheit waren Sie es gewohnt, dass Ihr Aufzug regelmäßig von ihrer bisherigen Prüforganisation (TÜV) geprüft wurde. Haben Sie keinen Rahmenvertrag oder ähnl. abgeschlossen, müssen Sie als Betreiber die fristgerechte Prüfung selbst beauftragen. Mehr lesen…